Aktuelles 2017

+++Verkehrsunfall eingeklemmte Person+++

 

Am Dienstag den 05.12.2017 wurden wir um 10.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Grund der Alarmierung war der Zusammenstoß eines Autos mit einer Garnitur der Linzer Lokalbahn.
Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.
Gemeinsam mit den Feuerwehren Eferding und Steinholz führten wir die Aufräumarbeiten durch und konnten nach ca. einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

>> Einsatzbericht


 

+++Ölspur/ Ölaustritt+++

 

Am Freitag den 20.Oktober 2017 wurden wir um 13.37 Uhr zu einer Ölspur in Limberg alarmiert.
Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab, beschädigte die Ölwanne und verlor auf einigen Metern Öl bis es in einem Feld abgestellt wurde.
Unsere Aufgabe war es das Öl zu binden und die Unfallstelle abzusichern.
Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

>> Einsatzbericht


+++ Wissenstest der Jugendfeuerwehr +++

 

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder in Hinzenbach der Feuerwehrjugend Wissenstest des Bezirkes Eferding statt. Hierbei mussten die Jugendlichen ihr theoretisches und auch praktisches Können unter Beweis stellen.

Gratulation zu den bestandenen Abzeichen!

IMG 1042IMG 1045


 

+++ Sturmschaden in Gstocket +++


Am 18. September wurden wir um ca. 2.40 Uhr zu einem Sturmschaden nach Gstocket alarmiert. Bei unserem Eintreffen am Einsatzort fanden wir einen Baum quer über die B129 liegend vor. Mittels Kettensägen und Seilwinde des TLF's wurde der Baum zerkleinert und von der Straße entfernt. Anschließend wurde noch die Straße gereinigt und um 4 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

 

IMG 20170918 025820IMG 20170918 030017


 

+++WLA in Aschach/Donau am 2. September 2017+++

 

Gerald Perndorfer und Harald Traussner haben sich im Bewerb Silber Bezirk Rang 1 und den Bezirksmeistertitel geholt.

In Bronze konnten auch wieder Gerald Perndorfer und Harald Traussner den 3. Platz einfahren.  Zum ersten Mal stellte die FF HInzenbach auch eine Mannschaft. Jeweils 3 Zillenbesatzungen in Bronze, Silber und Einer mussten in die Wertung kommen. Hier konnten wir gleich zeigen, dass wir viele gute Zillenfahrer in unserer Feuerwehr haben. Mit Rang 3 hinter Aschach und Alkoven konnte ein weiterer Stockerlplatz erzielt werden. Besonderer Dank an Christoph Altenstraßer der kurzfristig den erkrankten Markus Moser ersetzte, und dadurch die Mannschaft wertvoll unterstützt hat.

Ich hoffe, wir können auch beim WLA 2018 in Aschach wieder eine Mannschaft stellen. Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer.

WhatsApp Image 2017 09 02 at 11.58.08WhatsApp Image 2017 09 02 at 12.37.43

WhatsApp Image 2017 09 03 at 14.35.29WhatsApp Image 2017 09 03 at 14.35.33

 


 +++Mehrere Sturmschäden im Gemeindegebiet+++

 

Die schweren Sturmböen der vergangenen Nacht forderten auch den Einsatz unserer Feuerwehr.
Um ca. 14.30 Uhr wurden wir zu einem umgestürzten Baum auf einer Stromleitung in der Ortschaft Wackersbach alarmiert.
Nach dem Eintreffen des Energieversorgers wurde der Baum mittels Motorsäge zerkleinert und entfernt.
Anschließend wurden noch zwei kleinere Einsätze abgearbeitet und diverse Äste und Bäume von den Straßen entfernt.
Nach ca. 2 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

WP 20170819 14 54 54 ProWP 20170819 15 39 35 ProWP 20170819 14 52 53 ProWP 20170819 15 28 44 ProWP 20170819 15 51 19 Pro

20882635 1272360102886453 1679595111162812690 n20842180 1272360126219784 577550814053557570 n

 


+++ Einsatz: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten +++

 

Am Mittwoch den 26. Juli wurden wir um 17.21 Uhr mittels Pager und Telefon zu Aufräumarbeiten nach einem Unfall in Gstocket alarmiert. Am Unfallort wurde ein Auto, welches von der Straße abkam, vorgefunden.

Unsere Arbeit beschränkte sich auf die Absicherung der Unfallstelle, die Reinigung der Straße und das sichere Abstellen des Unfallwagens.

Nach 40 Minuten war der Einsatz bereits wieder beendet.

 

IMG 9868IMG 9867


 

+++Kinderferienprogramm bei der Feuerwehr+++

 

Am Freitag den 21. Juli 2017 veranstalteten wir das jährliche Kinderferienprogramm.

Auf die Kids warteten diverse Spiele wie Dosenschießen, Hindernislauf, Ziel spritzen, Hufeisen werfen oder Schlauch kuppeln.

Zum Schluss wurde dann noch ein großer Schaumteppich aufgebracht der den Kindern Abkühlung verschaffte und kaum jemanden Trocken ließ.

Anschließend wurden dann noch die Fahrzeuge besetzt und Rundfahrten im Gemeindegebiet gemacht.

Alles in allem ein erfolgreicher und spaßiger Nachmittag und hoffentlich konnte der ein oder andere für die Feuerwehr begeistert werden.

 

Schaumteppich Olympiade

 

weitere Bilder unter: https://www.facebook.com/feuerwehr.hinzenbach/

 


+++Mehrere Unwettereinsätze am 20. Juli 2017+++

 

Infolge eines heftigen Gewitters mit Starkregen und Sturm wurde auch die Feuerwehr Hinzenbach zu 4 Einsätzen im Gemeindegebiet alarmiert.

Bei drei Einsätzen mussten Bäume von Straßen und einer Telefonleitung entfernt werden. Der langwierigste Einsatz waren Überflutungen im Ortsteil Seebach. Durch Rückstau in einem Bach kam es zum Übertritt des Baches.

Nach dem alle Einsätze abgearbeitet wurden, konnte nach 4 Stunden wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.

 

IMG 9785IMG 9786IMG 9789IMG 9790


 

Mit Stolz können wir euch berichten, dass Gerald Perndorfer und Harald Traussner
OÖ. LANDESMEISTER in der Wertung Bronze/B geworden sind!

Erstmal stellte die FF Hinzenbach 10 Besatzungen bei einem WLA (Wasserwehrleistungsabzeichen). Alle Teilnehmer haben mit tollen Fahrten ihr Können gezeigt.

Das  Wasserwehrleistungsabzeichen in Bronze haben Markus Moser, Wurm Herbert, Thomas Schobersberger, Christoph Altenstraßer, Markus Eichinger und Ulrich Hehenberger bekommen.

Herzliche Gratulation!

Wir werden uns rechtzeitig für den Bezirks-Wasserwehr-Leistungsbewerb am Samstag den 2.9. in Aschach vorbereiten.

 

MG-20170625-WA0001DSC 0804

DSC 0808DJI 0007 Luft

 


++++ EINSATZ: Verkehrsunfall  ++++

 

Am Freitag den 23. Juni 2017 wurden wir um 13.47 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B130 nähe Leumühle alarmiert.

2 beteiligte PKW's wurden aus dem Straßengraben geborgen.

Nach über 1 Stunde  war der Einsatz beendet.

 http://www.laumat.at/medienbericht,zwei-verletzte-bei-verkehrsunfall-auf-der-nibelungen-strasse-in-hinzenbach,8518.html


++++ EINSATZ: Sturmschaden  ++++

 

Am Dienstag den 6. Juni 2017 wurden wir um 21.36 Uhr zu einem Sturmschaden auf die Stroheimer Landestraße alarmiert.

Zwischen der sogenannten Fadingerkreuzung und der Ortschaft Seebach ragte ein Baumstamm auf die Fahrbahn.

Mit einem kleinen Schnitt wurde der Baum gestutzt und von der Fahrbahn gebracht.

Nach 20 Minuten war der Einsatz beendet.

 


Verkehrsunfall am 13. Mai 2017 >>Einsatzbericht

Um 15:23 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall in der Nachbargemeinde Fraham alarmiert. Nach dem Eintreffen am Unfallort wurde die Unfallstelle abgesichert und die FF Fraham alarmiert. Danach halfen wir bei der Bergung des verunfallten Fahrzeuges und konnten nach ca. 30 Minuten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

IMG 8669 IMG 8668IMG 8667


4 neue Zillenfahrer für die FF Hinzenbach

Zwei schweißtreibende Tage haben die Feuerwehrmänner Christoph Altenstraßer, Markus Eichinger, Ulrich Hehenberger und Thomas Schobersberger hinter sich.
Bei der Wasserdienstgrundausbildung in Aschach wurde der Umgang mit einer Zille auf der Donau geübt.
Eine vorgegebene Strecke musste bei der Prüfung absolviert werden. Alle haben das Ausbildungsziel mit Erfolg erreicht. Herzlichen Glückwunsch!!



Verkehrsunfall am 27. April 2017 >>Einsatzbericht Laumat

 IMG 20170427 WA0010IMG 20170427 WA0016IMG 20170427 WA0018IMG 20170427 WA0014bild 4 27042017 IMG 20170427 WA0011


Rückblick 2016  -> YouTube Video

Jahresbericht Vollversammlung 2017 -> Download

Neuer Übungsplan 2017 online -> Download


LKW Bergung am 7. Jänner 2017 >>Einsatzbericht

 DSC 0374DSC 0390

DSC 0414DSC 0398


 PKW Bergung am 7. Dezember >> Einsatzbericht

20161207 18055020161207 180706

20161207 18271420161207 182832


Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Hinzenbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.